laufer.lichtblicke.22 – Die Veranstaltungsreihe wird fortgesetzt

Eine Bewerbung ist ab sofort möglich!

Nach dem Erfolg der laufer.lichtblicke.21 möchte die Stadt Lauf auch in diesem Jahr Künstlerinnen und Künstlern wieder einen „Lichtblick“ geben und bietet daher eine Auftrittsmöglichkeit im Rahmen der „laufer.lichtblicke.22“ an.

Stattfinden wird die Veranstaltungsreihe vom 28.07. bis 01.08.2022 auf der Eventwiese im Laufer Freibad.

Seitens der Stadtverwaltung wird den Künstlerinnen und Künstlern eine Bühne inkl. Basis-Technik zur Verfügung gestellt. Kosten für darüber hinaus benötigtes Equipment muss von den KünstlerInnen selbst getragen werden. Zudem werden ausreichend Sicherheitskräfte sowie Rettungsschwimmer vor Ort sein, die Kosten hierfür trägt die Stadt Lauf.

Das Getränke- und Speisenangebot erfolgt durch den Freibadkiosk.

Die Einnahmen der Auftritte fließen den jeweiligen Künstlerinnen und Künstlern direkt zu.

Interessierte Künstlerinnen und Künstler können sich gerne bis zum 31.05.2022 unter veranstaltungen@lauf.de bewerben. Eine Jury aus dem Projektteam „laufer.lichtblicke.22“ wird alle Bewerbungen sichten und passende Anbieter auswählen, um ein ansprechendes Programm für Groß und Klein zu gestalten.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe unter www.lauferlichtblicke.de.

top